Aufnahme des Trainingsbetriebs ab 01. Juni


Ab Dienstag, 01. Juni 2021 dürfen auch die über 14-Jährigen und die Erwachsenen wieder in Gruppen trainieren.
Wir freuens uns, dass wir so allen unseren Rollkunstläufern wieder ein Vereinstraining auf der Freibahn anbieten können. Viel Spaß!

» Trainingszeiten

Aktion “Stimme des Sports stärken”


Wir unterstützen gerne die Kampagne des Sportbunds Rheinland-Pfalz und des organisierten Sports, die an die Politik appellieren bei den nächsten Öffnungsschritten in der Corona-Pandemie den Sport nicht zu vergessen. Wir hoffen alle, dass wir bald wieder ohne Einschränkungen unseren geliebten Sport ausüben können.

 

Gruppentraining für Kinder wieder möglich


Aufgrund der gesunkenen Inzidenzen ist es ab Montag, 10.05.2021 wieder ein Gruppentraining für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren möglich. Genaue Informationen werden unseren Sportler/innen in den Gruppen bekannt gegeben. Wir hoffen, dass bald auch unsere älteren Rollkunstläufer/innen wieder in das Vereinstraining einsteigen können.

 

Start in die Rollschuhsaison: Vorerst nur Privattraining


Aufgrund der aktuellen Coronaverordnung müssen wir den Start des Vereinstrainings verschieben. Aktuell ist das Rollkunstlauftraining nur zu zweit (Trainer und Sportler*in) auf Privatbasis möglich. Für unsere Sportler*innen bieten wir dafür einmal in der Woche Onlinetraining für die Gruppen 1+2 sowie für die Gruppen 3+4 an. Wir werden kurzfristig und nach aktueller Lage entscheiden, wann das reguläre Training aufgenommen wird.

Rollschuhsaison 2021


Leider verhindert die weiterhin sehr angespannte Coronalage und die momentan gültige Verordnung den sofortigen Start in unsere diesjährige Rollsportsaison.
Unsere Planungen sind soweit abgeschlossen, die Bahn gereinigt und die vorläufigen Trainingspläne und Trainingsgruppen erstellt. Wir bleiben zuversichtlich und planen jetzt am Dienstag, 13.04.2021 mit dem Training zu starten. Über Änderungen werden wir rechtzeitig informieren.

» Voraussichtliche Trainingszeiten